Neuigkeiten

13.02.2020, 10:05 Uhr
Das Nitrat-Wunder von Hilter und die Wut der Bauern
Landwirte protestieren gegen Dünge-Auflagen
...Sie wollen kein Geld, sondern Antworten, war die Botschaft. Beispielsweise von Martin Bäumer (Foto). Er sitzt für die CDU im niedersächsischen Landtag und hat die Anfrage zu der Messstelle in Hilter an die Landesregierung gestellt. Sie liegt zwar nicht in seinem Wahlkreis. Sehr wohl hat sie aber bis hier hin Auswirkungen in Form der roten Gebiete. „Wie soll ich das erklären“, fragt er und hat keine Antwort darauf.

Auch Bäumer merkt, dass die Union die Bauern verliert – eigentlich eine feste Bank bei jeder Wahl. „Da ist Vertrauen erschüttert, teilweise verloren gegangen“, sagt Bäumer. Und kann an der Situation bislang wenig ändern. Denn auch er ist auf die Angaben und Antworten aus den Ministerien und Behörden angewiesen. „Von da kommt einfach zu wenig in dieser Situation. Wir werden da allein gelassen.“...
Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon