Neuigkeiten

07.02.2020, 11:54 Uhr
SPD riskiert offenen Streit
...Mit einer landeseigenen Wohnungsbaugesellschaft will Niedersachsens SPD für mehr bezahlbare Mieten sorgen...

...Damit riskieren die Genossen einen offenen Streit mit ihrem Koalitionspartner: Die CDU lehnt ein derartiges Modell strikt ab. "Damit können wir die Probleme auf dem Wohnungsmarkt nicht lösen", sagt der baupolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Martin Bäumer, dem Weser-Kurier. Eine zentrale Landesgesellschaft sei viel zu weit weg, um zielgenau agieren zu können. Hier brauche es andere Ansätze, erlärte der Abgeordnete. "Wir müssen zum Beispiel deutlich mehr Bauland ausweisen."...

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon