Martin Bäumer MdL
Besuchen Sie uns auf http://www.martinbaeumer.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
06.09.2019, 10:38 Uhr
Digitalisierung meistern: Bäumer ermuntert Unternehmen aus dem Südkreis zur Antragstellung
Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt und stellt nicht nur Arbeitsnehmer, sondern auch Arbeitgeber vor neue Herausforderungen. Um kleine und mittlere Unternehmen bei der Umsetzung von digitalen Transformationsprozessen zu unterstützen, stellt die niedersächsische Landesregierung nun insgesamt 15 Millionen zur Verfügung. Das Förderprogramm „Digitalbonus Niedersachsen“ richtet sich an Betriebe der gewerblichen Wirtschaft, der Life Sciences, aus dem Bereich eHealth oder des Handwerks.
„Ich ermuntere alle entsprechenden Betriebe aus dem Osnabrücker Südkreis, den ‚Digitalbonus’ zu beantragen“, sagt Martin Bäumer (CDU), niedersächsischer Landtagsabgeordneter aus Glandorf. Es sei wichtig, dass auch die kleineren Betriebe mit der Digitalisierung Schritt halten können, damit die Arbeitsplätze vor Ort langfristig gesichert bleiben. Mit dem Digitalbonus können Investitionen von Mittelständlern in Hardware, Software und IT-Sicherheit bis zu 10.000 Euro gefördert werden. Der „Digitalbonus Niedersachsen“ kann ab sofort bei der NBank beantragt werden.

Die Investitionen müssen mindestens 5000 Euro betragen. Der Zuschuss beträgt bis zu 50 Prozent für kleine Unternehmen und bis zu 30 Prozent für mittlere Unternehmen. Ab Ende des Jahres wird in Kooperation mit der NBank erstmalig ein komplett digitales Antrags- und Bewilligungsverfahren eingesetzt. So können Anträge schneller und unbürokratischer gestellt und bewilligt werden.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.nbank.de/Unternehmen/Investition-Wachstum/Digitalbonus.Niedersachsen/index.jsp