Neuigkeiten

24.01.2020, 10:01 Uhr
Jagd, aber kein Wolf - Viel Kritik an Lies
...Fragen auch vom Koalitionspartner CDU.
Und selbst vom Koalitionspartner kommt leise Kritik. "Man muss sich schon fragen, was da schiefläuft, wenn der Rüde nach einem Jahr noch immer nicht geschossen wurde", wundert sich der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Martin Bäumer. Nicht nur aus Kostensicht sei dieser Zustand nicht zufriedenstellend. Das bisherige Verfahren mache mehr als deutlich, dass man bei der Wolfsjagd "auf die Expertise unserer Jäger angewiesen" sei...
Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon