Neuigkeiten

22.11.2019, 09:45 Uhr | Süddeutsche Zeitung
Politik will Tempo bei Wohnungsbau
...Alleine praktische Gründe machten den Start einer Landesgesellschaft schwierig, sagte der CDU-Parlamentarier Martin Bäumer. Personal im Bausektor sei Mangelware, die Gesellschaft benötige Kapital, das die Landesregierung bereitstellen müsse, und zu guter Letzt seien auch Grundstücke nötig, um tatsächlich mit dem Bauen zu beginnen. Im Endergebnis seien öffentliche Baugesellschaften für Mieter auch nicht automatisch günstiger als Privatunternehmen...

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon