Martin Bäumer MdL

Bäumer freut sich über zusätzliche Förderung der Schulen in Georgsmarienhütte

Neben der Gemeinde Hagen bekommt auch die Stadt Georgsmarienhütte Förderung aus Hannover. Gleich drei Zuwendungsbescheide schickt das Land Niedersachsen im Rahmen des Infrastrukturausbaus Ganztagsschulen nach Georgsmarienhütte. An die Regenbogenschule gehen 17.000 Euro, an die Freiher-vom-Stein-Schule 11.000 Euro und die Grundschule am Harderberg erhält 5.000 Euro.
„Ich freue mich sehr, dass ein beachtlicher Teil des 70-Millionen-Euro-Programms in den Osnabrücker Südkreis fließen“, sagt der Glandorfer CDU-Landtagsabgeordneter Martin Bäumer. Die Stadt Georgsmarienhütte und die Gemeinde Hagen bekommen insgesamt 1.356.000 Euro an zusätzlichen Fördermitteln. „Mit dem Geld können die Schulen nun ihre Ganztagsangebote schneller ausbauen und damit wichtige Investitionen in Räumlichkeiten und Ausstattungen vornehmen", so Bäumer weiter.

Das Geld stammt aus den Corona-Soforthilfen der Bundesregierung und ist für Grundschulen und Förderschulen mit Ganztagsangeboten in der Primarstufe gedacht. Nach der entsprechenden Förderrichtlinie des Kultusministeriums geht es bei der Ausstattung um Investitionen im Aufenthaltsbereich, im Küchen- und Sanitärbereich, Mobiliar, Spiel- und Sportgeräte und bessere Hygienebedingungen, darüber hinaus um Bau-, Modernisierungs- oder Umbaumaßnahmen.