Neuigkeiten

08.05.2017, 10:05 Uhr | Neue Osnabrücker Zeitung
Kreistag-Sondersitzung gefordert
Homann: Grüne kritisieren „Alleingang vom Landrat“
...CDU/FDP/CDW: Vertrauensvolle Gespräche statt Sondersitzung Die beiden großen Gruppen im Kreistag lehnen eine Sondersitzung des Kreistags ab. Der Vorsitzende der CDU/FDP/CDW-Gruppe, Martin Bäumer, sieht „den Bedarf absolut nicht“, da seine Gruppe vom Landrat im Fall Homann bestens informiert worden sei. Eine öffentliche Debatte wird der Sache laut Bäumer „eher schaden als nutzen“. Es diene den Beschäftigten eher, „wenn auch weiterhin über alle Parteigrenzen hinweg vertrauensvolle Gespräche geführt werden“...
Osnabrück -

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon